Person in Notlage

Techn. Rettung > Person in Notlage
Zugriffe 892
Einsatzort Details

Asbach
Datum 27.03.2023
Alarmierungszeit 09:38 Uhr
Alarmierungsart Pager
eingesetzte Kräfte

FF Asbach
FF Brandau
FF Klein-Bieberau/Webern
Fahrzeugaufgebot   Modautal 3-48  Modautal 1-11  Modautal 1-44  Modautal 5-40

Einsatzbericht

Ein Bewohner einer Rehabilitationseinrichtung für psychisch kranke Menschen war am Straßenrand ca. 2,50 m tief einen mit Büschen bewachsenen Hang hinuntergestürzt. Die Person kam am Fuße des Abhangs zwischen Büschen an dem dortigen Grundstückszaun zum Liegen. Beim Eintreffen der Feuerwehr war die Person ansprechbar, konnte sich jedoch nicht selbstständig aus ihrer Zwangslage befreien. Über ein Steckleiterteil wurde der Zugang zum Patienten hergestellt und die Feuerwehr übernahm die Patientenbetreuung. Sodann wurde der Maschendrahtzaun durchtrennt, um eine Rettungsöffnung zu schaffen. Gemeinsam mit dem Rettungsdienst wurde der Patient auf die Schleifkorbtrage gebettet und mit dieser über das angrenzende Grundstück auf die Straße verbracht. Dort erfolgte die Umlagerung auf die bereitstehende Krankentrage des RTW.