Die Freiwillige Feuerwehr Modautal nimmt Abschied von ihrer Kameradin Michaela Inge Hörr, die mit 42 Jahren, nach kurzer schwerer Krankheit am 19.11.2017 verstorben ist.

Michaela trat am 01.10.2016 in die Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Modautal/Klein-Bieberau/Webern ein, unterstützte aber bereits lange Zeit vor ihrem Eintritt in den aktiven Dienst die Arbeit und Aktivitäten der Jugendfeuerwehr. Schnell absolvierte sie den Feuerwehr-Grundlehrgang um auch weiterhin in der Jugendarbeit im Rahmen der Ausbildung tätig werden zu können.

Neben der Feuerwehr war Michaela noch bei anderen Dingen vielfältig engagiert. So sind hier bespielhaft ihre darstellerischen Fähigkeiten in der Laienspielgruppe Klein-Bieberau, die regelmäßige Planung und Durchführung der „Weberner Kerb“ und nicht zuletzt ihre große Sympathie zum SV Darmstadt 98 zu nennen.

Unsere Gedanken sind bei Michaelas Familie, insbesondere bei ihrem Ehemann Marcus sowie den drei Kindern Marvin, Milena und Marlon, die allesamt ebenfalls Mitglieder der Feuerwehr Modautal sind.
Wir werden Michaela immer als eine freundliche, engagierte und stets gut gelaunte Kameradin und Freundin in Erinnerung behalten.